Blogupdate

Sofern du regelmäßiger Besucher meiner Webseite bist, wirst du festgestellt haben, dass sich auf meiner Webseite so einiges getan hat. Eines meiner Ziele für 2017 war es, meine Webseite ein wenig umzustrukturieren. Ich hatte noch keine wirkliche Idee, wie das ganze ablaufen sollte. Wie oft starrte ich meine Webseite an und hatte einfach keine Eingebung, keine Idee wie und was ich wolle, kein eindeutiges Ziel. Also entschied ich mich zu einer kleinen rundumerneuerung! Ich mochte das alte Theme zwar wirklich sehr, aber mit einem neuen Theme fiel mir die Umgestaltung deutlich einfacher.

Die Erneuerung meiner Webseite ist jetzt so gut wie abgeschlossen, es sind nur noch einige Kleinigkeiten, die ich ausbessern muss. Eines meiner Ziele war eine bessere Übersichtlichkeit. Von vielen Seiten hörte ich, dass meine Webseite etwas unübersichtlich war oder einfach zu überladen wirkte. Wie siehst du das jetzt?

Hier eine grobe Zusammenfassung meiner Änderungen

» Blogkategorien nun auf 7 Kategorien reduziert
» Bilder im Portfolio werden nicht mehr in eigenen Artikeln angezeigt, sondern als Lightbox
» Landing Page für mein Videotraining
» Startseite die (hoffentlich) auf Anhieb deutlich macht, was den Besucher erwartet

Im Großen und Ganzen war es das auch schon. Ich bin mir bewußt, dass noch nicht alles zu hundert Prozent läuft und ich werde das alles noch weiter optimieren und verbessern. Aber ich sagte bereits, es sind nur noch einige Kleinigkeiten, die ich ausbessern muss.

Hab eine gute Zeit
Hiacynta

3 Kommentare
  1. Andreas Hundeborn
    Andreas Hundeborn says:

    Hallo,

    du hast nach Meinungen gefragt, nun dann möchte ich Dir gerne meine mitteilen.
    Fangen wir mit dem Blog an :-)
    Ich finde ihn so gradlinig gut gemacht allerdings finde ich eines nicht so dolle ( den Fehler habe ich bei mir ebenfalls gemacht ) das man im eigentlichen Blogbeitrag die Seitenleiste auch wieder findet ich finde das lenkt doch ein wenig vom eigentlichen Beitrag ab, so könnte mann ohne auch sein Bild eventuell ein wenig grösser präsentieren. Auf der Bloghauptseite reiht diese Seitenleiste aus.
    Bei deinem Videotraining ist mir aufgefallen das irgendwann viele untereinander gereihte Informationen kommen, hier fände ich es schöner wenn diese lieber in drei oder vier Spalten nebeneinander aufgereiht werden. Das lange scrollen kann eher demotivierend sein und man liest nicht weiter.
    Auf der Startseite könnte man vielleicht darüber nachdenken die zwei Artikel über deine Youtube Videos und das Videotraining nebeneinander zu legen mit der Überschrift lerne von mir. Dann Portfolio sowie die Blogbeiträge am Ende.
    Zu guter letzt eines noch ich würde die Buttonfarbe so ändern das sie im normalen Zustand die Farbe des Footerbereiches haben und beim Mouse Over die jetzige Farbe annehmen und dies überall gleich halten. Wirkt vielleicht auch etwas harmonischer.
    So nun genug von mir :-)
    Gruss
    Andreas

    Antworten
    • hiacynta
      hiacynta says:

      Hallo Andreas,

      danke für deine Anmerkung und deine sehr hilfreichen Vorschläge.

      » Seitenleiste in der Blogübersicht: Da bin ich auch noch am tüffteln was die beste Lösung ist. Die Seitenleiste in der Übersicht verschwinden zu lassen, klingt zunächst gut, aber im Zweifelsfall sieht der Besucher neun Beiträge die in der Kategorie „Allgemeines“ sortiert sind. Kategorien wie Testberichte sieht man so auf Anhieb gar nicht. Ansonsten werde ich mir mal Gedanken dazu machen, ob ich die Seitenleiste im Beitrag evtl. nicht weglasse.

      » Inhalt im Videotraining: Habe ich ausgebessert, sieht in der Tat besser aus :)

      » Videos in der Startseite zusammenlesen: Joa doch, könnte Sinn machen, gerade auch wenn ich mehr Videotrainings entwickle, muss ich mir eine alternative Überlegen.

      » Buttons: Macht glaube auch Sinn, werde ich ändern.

      Hab eine gute Zeit,
      Hiacynta

      Antworten
      • Andreas Hundeborn
        Andreas Hundeborn says:

        Hallo Hiacynta,

        gern geschehen manchmal sieht man selber manche Dinge nicht auf Anhieb ging mir auf meiner Seite auch so. Freue mich wenn du das ein oder andere noch umgesetzt hast, die tolle Seite hat es ja verdient ;-) !

        Gruss und ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntagabend sowie morgen einen guten Start in die Woche ;-)
        Andreas

        Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar zu Andreas Hundeborn Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.