Februar 2015

Retrospektiv
Fotografisch ist im Februar nicht all zu viel passiert. Zwar konnte ich unter anderem das Zeiss Loxia 2/35 etwas genauer testen, aber die Bilder dienten doch eher als Testaufnahmen. Mit dem Objektiv hatte ich mir einiges erhofft, aber dank des trüben Wetters, blieb die Kamera meistens daheim und Fotoausflüge waren rar. Darüber hinaus wurde mein „Mystic Skyscraper“ Kalender vom calvendo Verlag als Gold Edition ausgezeichnet. Hierfür hat der Verlag von 19.000 Kalendern insgesamt 150 Kalender ausgewählt und diese prämiert. Weiterhin habe ich einen Sonderpreis in der Kategorie Architektur erhalten.

» Wie sich das Loxia 2/35 an der Sony A7R schlägt

~

Aufgespürt

» ein ganz interessanter Artikel über den aktuellen Kameramarkt

» Nachdem Canon eine 50 Megapixel Kamera angekündigt hat, fragt man sich doch was die vielen Pixel so bringen

 » bis mitte April habt ihr die Möglichkeit beim fotocommunity schwarzweiss Wettbewerb mitzumachen

» leuchtende Pilze – wahnsinns Bilder wie ich finde

~

Inspiration
Vor etwa einem Jahr bin ich erstmals auf Paul Hiller gestoßen und war direkt begeistert von seinen Bildern. Was mich besonders angesprochen hat war seine Bildbearbeitung, die Farben, die Kontraste.

~

Ausblick
Wie der Zufall es so wollte ist die Olympus OM-D E-M5 Mark II inkl. Objektiv bei mir eingetroffen. Daher werde ich mich einigen Tests widmen und die Kamera dann bald hier vorstellen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.