Juli 2014

Retrospektiv

Leider habe ich festgestellt, das ich im Juli kaum zum fotografieren kam. Der Monat verging so was von schnell, sodass ich mich auch schon gar nicht erinnern kann, was alles passiert ist. Ich musste sogar tatsächlich ins Archiv schauen um zu sehen, dass ich zwei mal mit der Kamera unterwegs war. Zum einen in Darmstadt an der Mathildenhöhe und zum anderen in Frankfurt, im Europaviertel. Vom Europaviertel sind sicherlich ein oder zwei interessante Aufnahmen dabei, die ich euch demnächst zeigen werde.

» Ansonsten arbeite ich fleißig an meiner Mystic Skyscraper Serie

~

Aufgespürt

» kennt ihr Felix Bilder vom Adidas Outlet? Schaut mal rein, ich liebe die Farben

» Martin zeigt ein kleines Making of wie er seine Fine Art Bilder bearbeitet

» Die große Unbekannte mit sehr tollen Street Bildern

~

Inspiration
Ich dachte tatsächlich, dass ich ihn schon längst vorgestellt hätte, da dem nicht so ist, stelle ich nun einen sehr geschätzten Fotobuddy vor, Philipp Götze. Ich mag es wie er fotografiert und ich mag seine Nachbearbeitung der Aufnahmen. Es trifft genau meinen Stil.

~

Ausblick
Obwohl der August schon zur hälfte vorbei ist, habe ich es tatsächlich geschafft einen kleinen Abstecher nach Luxemburg und nach Stuttgart zu machen. Da mein Ausflug nach Luxemburg nicht gerade ein reiner Fotoausflug war, kam das fotografieren etwas zu kurz, aber immerhin sind zwei – drei interessante Aufnahmen herausgekommen, womit ich schon sehr zufrieden bin. Meine Follower auf diversen Communitys, durften eines der Bilder schon (hoffentlich) bewundern. Was Stuttgart angeht möchte ich nicht zu viel verraten, dem widme ich bald einen eigenen Thread.

Stichwörter: monthly review, ausblick, mystic skyscraper, serie

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.