Meine TOP Fotografie Buchempfehlungen für dich!

Fotografie Buchempfehlung – Warum es sich lohnt diese Bücher zu lesen!

In der heutigen Zeit kann man sich sehr viel Wissen aneignen und sich fortbilden. Auch in der Fotografie gibt es Medien wie man sich stetig verbessern kann, der eine schaut gerne Videotutorials, der andere geht gerne auf Workshops und manch einer ließt gerne Bücher. Ich bin der Meinung, dass es sich trotzdem lohnt Bücher zu kaufen und möchte dir im nachfolgenden Artikel einige Fotografie Buchempfehlungen aussprechen, die in keinem Bücherregal fehlen dürfen.

Der Start in die Landschaftsfotografie: Das geheimnis atemberaubender Bilder.

Als Anfänger der Landschaftsfotografie wird man um dieses gute Buch wahrscheinlich nicht herum kommen. Mit diesem Buch werden wirklich alle Themenbereiche in der Landschaftsfotografie bestens abgedeckt, d.h. welche Fotoausrüstung ist sinnvoll und wie setzt man diese sinnvoll ein. Die technischen Einstellungen, wie Erklärungen zu Blende, Belichtung usw. kommen hier auch nicht zu kurz.

Besonders hervorheben möchte ich die Kapitel zur Bildgestaltung. In diesem Abschnitt wird wirklich sehr ausführlich und natürlich beispielhaft erklärt, wie man ein gutes Landschaftsfoto gestalten kann. Besonders für den Anfänger sind diese Informationen Gold wert. Am Ende des Buches werden bestimmte Fotomotive präsentiert und auf den Hintergrund der Aufnahme eingegangen, d.h. welche Ausrüstung ist hier notwendig und wie kann man dies Umsetzen.

Ein sehr empfehlenswertes und informatives Buch über die Landschaftsfotografie, daher ist es eine top Fotografie Buchempfehlung!

Fotografieren mit Wind und Wetter: Wetter verstehen und spektakulär fotografieren!

Fotografieren mit Wind und Wetter: Wetter verstehen und spektakulär fotografieren!
67 Bewertungen
Fotografieren mit Wind und Wetter: Wetter verstehen und spektakulär fotografieren!
  • Bastian Werner
  • Herausgeber: Rheinwerk Fotografie
  • Auflage Nr. 1 (27.02.2017)
  • Gebundene Ausgabe: 356 Seiten

Wäre es nicht schön, ein Motiv zu fotografieren wie es im Nebel versinkt? Wäre es nicht toll während eines spektakulären Abendrots zu fotografieren? Für Landschaftsfotografen spielt das Wetter eine enorm wichtige Rolle, denn schließlich möchte der ambitionierte Hobbyfotograf nichts dem Zufall überlassen. Mit diesem Buch wird einem geballtes Wissen über sämtliche Wetterphänomene vermittelt.

Jedes Wetterphänomen wird in einem seperaten Kapitel erklärt, sodass man bestimmte Themen schnell und einfach nachlesen kann. Zunächst wird alles theoretisch vermittelt, was aber auf gar keinen Fall trocken und langweilig dargestellt wird. Ganz im Gegenteil, dank der vielen Bilder und einfachen Erklärungen kann man so einiges über das Wetter lernen. Nach dem Basiswissen geht es dann auf den fotografischen Aspekt, d.h. durch Beispiele wird das theoretische Wissen nochmal gefestigt. Dadurch kann man das Wetter ganz einfach mit Hilfe von Wetterkarten selbst vorhersagen.

Für jeden ambitionierten Landschafts- Reise- oder Naturfotografen ist diese Lektüre ein absolutes muss!

Langzeitbelichtung: Für bessere Fotos von Anfang an!

Langzeitbelichtung: Für bessere Fotos von Anfang an!
44 Bewertungen
Langzeitbelichtung: Für bessere Fotos von Anfang an!
  • Ronny Behnert
  • Herausgeber: BILDNER Verlag
  • Gebundene Ausgabe: 293 Seiten

Möchte man sich mit Langzeitbelichtungen beschäftigen wird man an diesem Buch nicht vorbei kommen. Es ist ein absolut fantastisches Nachschlagewerk und bietet einem alle Informationen die man benötigt, um sich erfolgreich mit Langzeitbelichtungen zu beschäftigen. Von A bis Z wird wirklich Schritt für Schritt alles erklärt. Neben dem Equipment und den idealen Kameraeinstellungen wird auch der Kreative Aspekt angesprochen.

Auch die Bildbearbeitung ist ein Teil dieses Buches und auch hier wird Schritt für Schritt erklärt, wie man zu einer hochwertigen Fine Art Aufnahme gelangt. Für jeden der sich mit diesem Teil der Fotografie beschäftigen möchte, kann ich dieses Buch ans Herz legen. Sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene ist dieses Buch gleichermaßen zu empfehlen.

Mein Fazit

Bücher bleiben auch in der heutigen Zeit wirklich tolle Medien um sich fortzubilden und sind einfach zeitlos. Bücher sind meiner Meinung nach absolut tolle Nachschlagewerke. In der Regel werden alle nützlichen Informationen zusammen getragen, sodass man wirklich alle Informationen auf einmal hat und sich nicht bestimmte Themen zusammen suchen muss.

Nun bist du dran!
Haben dir diese Buchempfehlungen gefallen? Kennst du bereits eines dieser Bücher? Welche Bücher kannst du empfehlen?


Hast du Fragen, Anregungen zu meinem Podcast, dann schreib mir

podcast@hiacyntajelen.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

10 − 5 =