Meine instagram Strategie – Teil 1


Der Selbstversuch – meine instagram Strategien!

Geht es darum als Fotograf seine Bilder zu präsentieren, wird man aktuell um instagram nicht herum kommen. Was aber tun, wenn man noch einen recht frischen Account hat mit wenig Followern? Es gibt viele instagram Strategien um die Interaktion seines Profils zu erhöhen. Ich habe einige über drei Monate einige Strategien ausprobiert und denke, dass man auf jeden Fall am Ball bleiben sollte und dann klappt es schon von ganz allein, dass man mehr Follower bekommt, mehr Likes und Kommentare. Hier erfährst du einige meiner Ansatzpunkte:

Kommentiere regelmäßig

Kommentiere regelmäßig fremde Bilder auf instagram! Achte darauf, dass du jedoch hochwertige Kommentare erstellst und vielleicht ein oder zwei Sätze zu dem Bild schreibst. Kommentare wie “tolles Bild” oder “geil” kann man sich gleich sparen. Schreibst du jedoch etwas mehr, weiß der Leser dass du dir Zeit genommen hast, um das Bild zu analysieren. Schreib doch, was dir an dem Bild gut gefällt oder was dir weniger gut gefällt, ein solcher Kommentar ist auf jeden Fall mehr Wert, als ein einfaches “klasse”. Ein Klick auf dein Profil ist dir dadurch schon fast sicher.

Regelmäßiger Content

Poste regelmäßig Bilder, das muss nicht jeden Tag sein, aber es sollte regelmäßig sein. Aktuell poste ich jeden zweiten Tag ein Bild, manchmal auch jeden dritten Tag. Dadurch tauche ich im Feed meiner Follower regelmäßig auf und meine Follower wissen, dass es mich noch gibt. In Kombination mit den richtigen Hastags sehen also nicht nur meine Follower meine Bilder, sondern natürlich auch Follower bestimmter Hastags.

Nutze die Bildbeschreibung

Eine gute Bildbeschreibung kann eine echte Waffe sein, wenn du sie sinnvoll einsetzt. Früher habe ich kaum etwas über meine Bilder geschrieben, teilweise habe ich die Bilder nur mit Hastags versehen. Mittlerweile nutze ich die Bildbeschreibung mit einer kleinen Handlungsaufforderung am Ende und dadurch bekomme ich wesentlich mehr Kommentare als vorher. Nicht jeder Kommentar hat natürlich etwas mit der Bildbeschreibung zu tun, aber durch mehr Kommentare sehen mehr Personen mein Bild, was wieder zu mehr Kommentaren führt.

Das waren nun drei Strategien die ich seit knapp drei Monaten regelmäßig anwende. An Hand meiner Daten kann ich festhalten, dass ich durch diese Strategien mehr Follower erhalten habe und ich mehr Likes und Kommentare pro Bild erhalte. Natürlich ist das ganze noch ausbaufähig und in den nächsten drei Monaten werde ich noch weitere Strategien testen, aber man sieht immerhin einen Fortschritt!

Nun bist du dran!
Probiere die Tipps einfach mal ein oder zwei Monate lang aus und beobachte was passiert! Hat sich deine Interaktion dadurch erhöht? Kennst du noch andere instagram Strategien? Schreib es mir gerne!


Hast du Fragen, Anregungen zu meinem Podcast, dann schreib mir

podcast@hiacyntajelen.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × eins =